Die Kernaufgaben der Feuerwehr

Die Feuerwehr Zell am Ziller hat, wie jede andere Feuerwehr, vier Kernaufgaben. Dazu zählen das Retten von Mensch und Tier, das Löschen von Bränden, das Bergen von Tieren, Sachgütern und verunfallten Fahrzeugen sowie das Schützen, um einen Notfall zu verhindern. 

Um bestmöglich auf Einsätze und Notfälle vorbereitet zu sein, werden regelmäßig Schulungen und Übungen durchgeführt.

Retten

 Das Retten von Mensch und Tier aus lebensbedrohlichen Situationen.

Löschen

 Die älteste Aufgabe der Feuerwehr - der abwehrende Brandschutz.

Bergen

 Das Bergen von Tieren, Sachgütern und Verunfallten bei Unfällen.

Schützen

Vorbeugende Maßnahmen um kann Leben und Sachgüter schützen.



Aktuelle Beiträge

Hier finden Sie die letzten 3 Berichte, welche auf unserer Webseite veröffentlicht worden sind! Alle weiteren Berichte über Einsätze, Übungen und Tätigkeiten finden Sie unter Einsätze & Aktuelles.

Sucheinsatz am Gerlosberg

Am 27. Dezember 2020 wurde die FF Zell am Ziller um 17:19 Uhr per Pager zu einem Sucheinsatz am Gerlosberg alarmiert. Zwei kleine Hunde waren seit einiger Zeit vermisst.

Feuerwehr Zell unterstützte vier Gemeinden bei den COVID-Massentestungen

Mehr als 300 Stunden war die Freiwillige Feuerwehr Zell am Ziller am Wochenende vom 04. bis 06. Dezember 2020 im Einsatz.

Drohender LKW-Absturz auf über 1.800m

Am 24. November 2020 wurde die FF Zell am Ziller um 10:15 Uhr zu einem technischen Einsatz am Rohrberg alarmiert.