Erfolgreicher Wissenstest der Feuerwehrjugend in Stans

 

Am 17. März 2018 fand der diesjährige Wissenstest der Jugendfeuerwehren des Bezirks Schwaz in Stans statt. Alle 245 Jugendlichen des Bezirks haben den Wissenstest erfolgreich geschafft.

 

Insgesamt 9 Mitglieder stellten sich den Fragen und Aufgaben der Bewerter für die Abzeichen Bronze, Silber und Gold. Es wurde mehrere Monate lang intensiv für den diesjährigen Wissenstest geprobt. Folgende Themen wurden bei den Tests abgefragt:

  • Wasserführende Armaturen
  • Fahrzeuge der Feuerwehr
  • Dienstgrade
  • Formalexerzieren
  • Knoten
  • Funk
  • Feuerlöscher und Löschregeln
  • Erste Hilfe

Somit konnten sich Sebastian Brugger, Julia Dengg, Anna-Lena Geisler, Nadine Gruber, Jaqueline Schiestl und Thorwald Scholz das Abzeichen in Bronze, Bianca Wechselberger und Lukas Wildauer in Silber sowie Felizitas Scholz in Gold sichern. Wir gratulieren recht herzlich zu dieser Leistung!

 

Nach der Schlussveranstaltung begann die Heimreise ins Zillertal. Vielen Dank an unseren Bürgermeister Robert Pramstrahler für die Einladung nach dem erfolgreichen Wissenstest in die Pizzeria Quattro!

 

Ein großer Dank gilt unseren Jugendbetreuer Josef Pirker mit seinen Helfern Patrick Weigl, Andreas Penatzer, Armin Spitaler sowie Andreas Gurschler jun. für die perfekte Vorbereitung! 

 


Fotos | FF Zell am Ziller

Bericht | FM Daniel Allesch